Zusammengefasst

Soulmadepreneurs Hosting nutzt Premium-Hosting, das Ihnen im Vergleich zum Billig-Hosting mehr Performance und Qualität bietet.

Außerdem verzichten Sie mit Soulmadepreneurs Hosting auf monatliche Verluste durch billiges Hosting. Dies belegen wir im Artikel weiter unten.

Billiges Hosting hat auch seinen Platz – wenn Sie beginnen, Webseiten für sich zu entdecken und Ihre Webseite kein festes Tool Ihrer Akquise- oder Verkaufsstrategie ist.

Kurz gesagt:

Das Ziel von Billig Hosting ist eine Webseite online haben.

Das Ziel von Soulmadepreneurs Hosting ist eine Webseite online zu haben – immer, schnell, geschützt, gesichert, unabhängig weiterentwickelbar, messbar.

126 Minuten mehr Online-Zeit

100% Verfügbarkeit

1 Sekunde weniger Ladezeit

100% Zufriedenheit

Was Premium Hosting Ihnen bringt

  1. Sich sparen sich Verluste durch billiges Hosting
  2. Sie erhalten geschützten, sicheren Webspace
  3. Performance, die Ihren Kunden Sekunden beim Laden spart
  4. Sie sparen sich Frust durch billige Lösungen

Warum Sie für Premium Hosting geeignet sind

  • Als Selbstständiger und Unternehmer ist Ihr Web-Projekt Teil Ihrer Akquise- und Verkaufsstrategie
  • Sie denken weiter als bis zum reinen Online-Sein der Webseite
  • Sie wollen ein funktionierendes System, bei dem Sie sich sicher fühlen
  • Auf Ihren Wunsch müssen Entscheidungen mit Fakten belegbar sein

Premium Hosting im Detail

Sehen Sie sich nach einem Hoster für WordPress- oder Webseiten im Allgemeinen um, finden Sie Unmengen von Angeboten.

Das hat einen einfachen Grund:

Die Grundvoraussetzungen für eine WordPress-Webseite sind simpel:

  1. Speicherplatz für Daten
  2. Erreichbarkeit vom Internet aus
  3. Prozessor zur Ausführung von (Website-) Aufrufen
  4. WordPress als installierte Software

Diese Anforderungen lassen sich mit Willkommensangeboten bereits ab weniger als einem 1€ pro Monat erfüllen. Mit etwas Glück ist der Domain-Name (Website-Name zum Eintippen) für das erste Jahr ebenfalls inkludiert. Im Normalfall würden Sie später ca. 5€ pro Monat für Ihr Budget-Hosting zahlen.

Soulmadepreneurs Hosting im Vergleich zum Budget-Hoster

Für Einsteiger sind 5€ Hosting-Angebote perfekt! Doch lassen Sie mich erklären, was ich mit „Einsteiger“ meine:

Ich selbst habe als Einsteiger im Jahr 2007 Webseiten und später auch WordPress kennengelernt. Es handelte sich um Bastlerprojekte und erste Versuche im Online-Marketing.

So hatte ich eine Affiliate-Seite (Werbe-Seite für Dritte), die bei Google recht weit oben stand und mir über Jahre Einnahmen generierte.

Ein ernstzunehmendes Einkommen ließ sich daraus jedoch nicht generieren – und es war auch nicht mein Plan. Ich wollte ausprobieren, lernen und verstehen wie das mit Google und Besuchern auf Webseiten funktioniert.

Mit der Zeit lernte ich wie der Hase läuft. Und ich lernte Grenzen kennen.

Website-Erreichbarkeit

Erreichbarkeit der Website ist eine dieser Grenzen. Beim 5€-Hoster ist die Erreichbarkeit gegeben. Aber sie ist eben nicht 99,99%. Oder 100% wie bei Soulmadepreneurs-Hosting.

Sie wird irgendwo zwischen 99% und 99,9% schwanken. Ein guter Durchschnittswert könnten 99,7% sein.

Wir haben nun 99,7% für den Budget-Hoster. Außerdem rechnen wir mit 99,99% als Worst Case für Soulmadepreneurs-Hosting. Der Unterschied von 0,29% macht nicht viel aus?

Schauen wir uns die Zahlen an. Grundlage ist ein Monat, also:

30 Tage x 24 h x 60 min = 43.200 Minuten.

RechnungBudgetSoulmadepreneurs
Zeit pro Monat43.200 min43.200 min
Erreichbarkeit %99,7 %99,99 %
Erreichbarkeit min43.070 min43.196 min
Ausfallzeit130 min4 min

Während Soulmadepreneurs-Hosting maximal 4 Minuten Offline-Zeit im Monat hat, wird sich der Durchschnitt des Budget-Hosters bei 130 Minuten Ausfallzeit befinden, in der Ihre Website „Leider nicht erreichbar“ anzeigt.

Es handelt sich also um 126 Minuten im Monat, die Sie nur mit Soulmadepreneurs-Hosting erhalten. In dieser Zeit würde Ihre Budget-Hoster Alternative anzeigen: „Webseite nicht erreichbar“.

Das bedeutet, während dieser mehr als 2 Stunden im Monat hat Ihr Konkurrenz-Unternehmen mit Budget-Hosting schlicht und einfach geschlossen.

Und noch schlimmer – die Besucher kommen nicht zurück, wenn die Budget-Hosting Website wieder online ist. Sie gehen zur nächsten Website, die „geöffnet“ hat. Im optimalen Fall natürlich auf Ihre Seite!

Mit Premium-Hosting gewinnen Sie also zusätzlich Kunden ihrer kostenorientierten Budget-Hoster Konkurrenz.

Als Nutzer eines Premium Hostings profitieren Sie sogar doppelt: Auch google bevorzugt verlässliche Seiten, die dauerhaft online sind. Ihre Budget-Hosting Konkurrenz wird sich in den hinteren Rängen aufhalten und Sie erhalten die Klicks des Suchmaschinen-Riesen.

Wieviel ist ständige Verfügbarkeit für Sie wert?

Einem Einsteiger wird der Verzicht auf 100% Verfügbarkeit nicht viel ausmachen, denn zum Basteln reicht auch weniger. Doch, wenn Sie Ihr Unternehmen erfolgreich im Internet repräsentieren wollen, bedeuten 126 Minuten mehr Akquise-Zeit den Gewinn von barem Geld!

Wieviel Umsatz das ist?

Fairerweise lässt sich nicht sagen, wann die Ausfallzeiten eintreten werden. Ist es zu einer bedeutungslosen Zeit oder während wichtiger Geschäftszeiten?

Mit einer einfachen Rechnung können wir die zusätzliche Ausfallzeit des Budget-Hosters trotzdem beziffern, um ein erstes Gefühl zu bekommen. Dafür berechnen wir den monatlichen Umsatz pro Minute.

Einmal für einen Solo-Selbstständigen mit 6.000€ Umsatz im Monat, ein weiteres Mal für ein mittelständisches Unternehmen mit 70.000€ Umsatz im Monat.

Im letzten Schritt berechnen wir den Umsatzverlust, der durch die zusätzlichen 126 Minuten Offline-Zeit beim 5€ Hosting auftritt.

Als Ergebnis erhalten wir den monatlichen Schaden durch Budget-Hosting:

RechnungSelbstständigerUnternehmen
Umsatz pro Monat6.000 €70.000 €
Zeit pro Monat43.200 min43.200 min
Umsatz pro min0,14 €/min1,62 €/min
Ausfallzeit 5€ Hosting126 min126 min
mtl. Schaden 5€ Hosting17,64 €/Mon204,12 €/Mon

Eine Gemeinsamkeit haben beide Ergebnisse: Der Verlust durch das Budget-Hosting übersteigt die Kosten für das Budget-Hosting um ein Vielfaches!

Und eine weitere Sache ist beiden Ergebnissen gemein: Durch den Verlust steigen die monatlichen Kosten für Budget-Hosting mindestens in den Premium-Bereich. Zu allerdings wesentlich schlechteren Konditionen.

Entscheiden Sie sich für Soulmadepreneurs-Hosting und profitieren Sie von ständiger Website-Erreichbarkeit!

Warum ich zu Premium-Hosting gewechselt habe

Zu meiner Zeit als Einsteiger in die Online-Welt machte ich irgendwann die Erfahrung, dass meine Website langsam war. Seit dieser Zeit fasziniert es mich, WordPress-Seiten schneller zu machen.

Die ersten Schritte ging ich noch mit Budget-Hosting und konnte eine Website von 4-5 Sekunden Ladezeit auf 2-3 Sekunden reduzieren.

Dann kam der Tag, seitdem ich nie wieder ein Budget-Hosting Angebot in Betracht zog:

Ich wollte an einer Website arbeiten, aber konnte eine Stunde mitten am Nachmittag nicht auf sie zugreifen. Nachdem ich den Support kontaktierte, kam einen Tag später die Antwort: „Damit müssen Sie leben. Das ist innerhalb der von uns garantierten Erreichbarkeit.“

Es handelte sich hierbei um einen der qualitativ höherwertigeren Budget-Anbieter. Ich dachte bis zu diesem Tag – mehr Geld auszugeben ist aus dem Fenster geworfenes Geld.

Jedoch lag mir das Projekt am Herzen. So war ich zum ersten mal bereit, monatlich das fast 10-fache zu zahlen, um die beschriebene Erfahrungen nicht mehr machen zu müssen.

Soulmadepreneurs-Hosting ist schneller

Dies war der erste Tag mit einem Premium-Hoster. Ich habe seitdem nie wieder zurückgeschaut und folgendes Resultat stellte sich schlagartig ein:

Durch die bessere Architektur und Infrastruktur mit einem Premium-Hoster verminderte sich meine Ladezeit erneut riesig!

Eine Webseite mit einem Premium Hoster wie Soulmadeprenuers-Hosting ist mindestens eine Sekunde schneller als die gleiche Website mit einem Budget-Hoster.

Und Studien können auch diese Sekunde in Umsatzverlust beziffern:

1 Sekunde längere Ladezeiten führen zu durchschnittlich 11% weniger Seitenansichten, 16% geringerer Kundenzufriedenheit und 7% weniger Umsatz.

Für unseren Selbstständigen mit 6000€ mtl. Umsatz bedeutet das 420€ Umsatzverlust durch Budget-Hosting.

Das mittelständische Unternehmen mit 70.000€ mtl. Umsatz verliert monatlich 4.900€ durch 5€ Hosting.

Auch wenn diese Zahlen nur Durchschnittswerte sind und so für Sie nicht eintreten müssen, dürfte die Tragweite für die Wahl des Hosters eindeutig sein:

Die Mehrkosten für Soulmadepreneurs-Hosting im Vergleich zu 5€-Hostern sind eine Investition, die sich monetär und qualitativ ab dem ersten Monat rechnet!

Kosten für Premium-Hosting sind nur ein Bruchteil des Verlusts durch Budget-Hosting

Soulmadepreneurs ist ein Qualitäts-Dienstleister. Preisfokussiert überlassen wir anderen. Unser Weg ist ein einfacher:

  1. Wir wollen ein Ergebnis auf das wir stolz sind!
  2. Wir suchen kosteneffiziente Wege, genau dieses Ergebnis zu erreichen!

Premium-Hosting mit Soulmadepreneurs bietet Ihnen noch viele weitere Vorteile , die Ihnen und Ihrem Unternehmen eine Sache leichter machen:

Den Fokus auf Ihre Kernkompetenzen!